Herzlich willkommen . . .

Kindergarten

Einladung zum Frauenflohmarkt

Ist Ihr Kleiderschrank zu voll ????

Dann melden Sie sich doch einfach bei unserem

Frauenflohmarkt an ….

am

Freitag, den 04. November 2016

Von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

im Martin-Luther-Kindergarten

 

Allgemeine Informationen:

Es darf ausschließlich Frauenbekleidung angeboten werden, die frisch gewaschen und gut erhalten ist.

Die Standgebühr beträgt 7.- €

Bitte bringen Sie einen Tapeziertisch mit.

Der Aufbau der Stände beginnt um 17:00 Uhr.

Eine Möglichkeit zur Anprobe ist vorhanden.

Kinder und Männer bitte an diesem Tag anderweitig unterbringen.

Anmeldungen unter: 04362/8691

 

Frauenflohmarkt

Kleidermarkt von Frauen für Frauen

Damengarderobe von XS bis XXL

Ist Ihr Kleiderschrank gut gefüllt, aber Sie finden nichts anzuziehen?

Haben Sie Lust auf Shopping und günstige Einkäufe? Dann machen Sie doch mit beim Kleidermarkt für Frauen im Martin-Luther-Kindergarten in Heiligenhafen. Jede Frau kann einen Abend lang nach Herzenslust verkaufen, stöbern, einkaufen. Eine Möglichkeit zur Anprobe ist vorhanden. Dieser Abend gehört allein den Frauen – Männer und Kinder haben ausnahmsweise frei und müssen draußen bleiben.

Wann: Freitag, 04. April 2014

Beginn: 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Wo: Martin-Luther-Kindergarten,

Kurzer Kamp 25

23774 Heiligenhafen

Telefonnummer: 04362-8691

Noch einige allgemeine Informationen :

  • Es darf ausschließlich Damengarderobe angeboten werden, die gut erhalten, frisch gewaschen und sauber ist.

  • Standanmeldungen sind unbedingt erforderlich! Die Standgebühr beträgt 5.-€.

  • Als Standplatz haben Sie die Größe eines Tapeziertisches zur Verfügung. Bitte bringen Sie Ihren eigenen Tapeziertisch oder Ähnliches mit, da wir nur eine geringe Anzahl von Tischen zur Verfügung stellen können.

  • Der Aufbau Ihrer Stände beginnt ab 17.00 Uhr !

  • Auch falls alle Plätze belegt sein sollten, lassen Sie sich ruhig auf unsere Warteliste setzten!! Sie könnten sogar an dem Flohmarkttag noch von uns angerufen werden!

Termine im Herbst

Der Herbst kommt langsam angeweht und bringt neue Veranstaltungen des Martin-Luther-Kindergartens mit. Wir laden herzlich ein zum:

20. September   ->  Weltkindertag auf dem Marktplatz (ab 14:00 Uhr)

27. September   ->  Erntedankgottesdienst in der Stadtkirche  (9:15 und 14:15 Uhr)

28. September   ->  Frauenflohmarkt  im Martin-Luther-Kindergarten (18:00 bis 20:00)

Fit wie ein Turnschuh von Kopf bis Fuß………

 

…. ja das bewiesen die Eltern und Kinder des Martin-Luther Kindergartens am Samstag den 16.06.2012 auf dem Kunstrasensportplatz am Lütjenburger Weg.

Rund 240 Eltern und Kinder waren im Sportdress erschienen, um gegeneinander anzutreten .Groß und Klein bewiesen beim Hindernislauf, Raupenkrabbeln, Teebeutelweitwurf, Bobbycarrennen, Stabgymnastik u.v.m., wer die Champions in der Sportarena sind.-

image image

Und das zeigte die Ergebnistafel nach zwei Stunden zweifelsfrei an:

Natürlich die Kinder!

image image

Haushoch gewannen diese den Sportwettkampf und wurden dafür mit einer Urkunde, Bonbons und zur Freude der Eltern mit einer Trillerpfeife belohnt.

Doch das war nicht die einzige „Strafe“ für die Eltern!

Zur Freude der Kinder mussten die Eltern noch einen Tanz zum von den Kindern geliebten “Nossa-Nossa-Song“ vorführen, was ihnen ohne Vorbereitung hervorragend gelang.

image

Beim anschließenden gemeinsamen Picknick stärkten sich dann alle und es war erstaunlich, dass keine Aufbauarbeit durch Masseure, Mediziner oder Mentaltrainer von Seiten der Eltern benötigt wurden.

Sie nahmen die Niederlage gegen die Kinder bravourös hin und gaben einhellig bekannt:

Das war ein tolles Sommerfest!

Bedanken möchte sich der Kindergarten bei Petrus der die Veranstaltung bei schönstem Wetter stattfinden ließ und bei der Stadt Heiligenhafen und dem TSV, die den Sportplatz und die sanitären Anlagen bereitstellten.

Danke, Danke, Danke…

An alle Beteiligten, die uns 2012, sowie in den letzten Jahren immer wieder mit Spenden unterstützt haben, sagen wir ein riesiges…

image

Unser besonderer Dank gilt der Volksbank und der Sparkasse, der Bootswerft Göttsch, der AVIA-Tankstelle Sven Sichler, der Anker Apotheke (Herr Herrmuth), der Familie Dost, dem Juwelier Hansen, der Zimmerei Bäcker, dem Autohaus Eindorf, dem Grill-Treff am Bahnhof, der Fischhütte Haasch, der Videothek, dem PK Preisknüller, Wind, Baustoff Richter, dem Angelgeschäft Kott, MC Donalds Oldenburg, Famila-Markt Heiligenhafen, Futterhaus Heiligenhafen, dem Optiker „Kuck mal“, dem Restaurant „Nordpol“, Edeka, dem Stoffladen von Frau Müller, dem Schmuckstand am Hafen (Herr Kähler), Fleggard und viele, viele Eltern…

 

Wir hoffen, dass wir jeden erwähnt und niemanden vergessen haben.

 

Eine sonnige Sommerzeit wünscht der…

                                      Martin-Luther-Kindergarten Heiligenhafen!

Sonnenwoche im Martin-Luther-Kindergarten

„Sonne, Licht und Schatten – Klimaschutz für kleine Leute“

Das UmweltHaus am Schüberg des Kirchenkreises Hamburg-Ost in Kooperation mit der Klimakampagne der Nordelbischen Landeskirche und dem Verband Evangelischer Kindertageseinrichtungen in Schleswig-Holstein e.V. (VEK) veranstalteten eine Aktionswoche zur Bewahrung der Schöpfung für evangelische Kindertagesstätten in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Diese stand unter dem Motto „Sonne, Licht und Schatten- Klimaschutz für kleine Leute“.

Die Gemeinschaftsaktion zum Klimaschutz, im Rahmen der Sonnenwoche 2012, trug dazu bei, dass CO2 eingespart wurde und wir somit einen Beitrag zum Klimaschutz leisteten.

Auch der Martin-Luther-Kindergarten Heiligenhafen führte zahlreiche Aktionen zu der Thematik durch:

Zuckersonne

clip_image004
clip_image005
clip_image006

Farbschleuder-Sonnen

clip_image010 clip_image008

Schattenbilder

clip_image012 clip_image014

Wachstumslabyrinth und Rasenbilder

clip_image016

Filtersonne

clip_image019
clip_image020

Zubereitung des Mittagessens ohne Strom- Grillen

clip_image023
clip_image024

Salat aus dem eigenen Hochbeet geerntet.

clip_image026clip_image028

Gelbes Sonnen-Buffet

clip_image030

Farben verändern

clip_image032

Großer Morgenkreis mit Sonnenliedern

clip_image035
clip_image036

Wärme ohne Sonne –Tanzende Papierschlange

clip_image039
clip_image040

Zum Abschluss feierte der Kindergarten, gemeinsam mit den Kindern, Eltern, Bekannten, Freunden und den Erzieherinnen einen Familiengottesdienst in der Stadtkirche zu Heiligenhafen.

Einladungen basteln

clip_image042clip_image044

 

Einladungen in der Stadt verteilen

clip_image048
clip_image050 clip_image049

Frau Pastorin Caesar führte die Kinder zum Thema Sonne hin, indem sie die Bedeutung und Notwendigkeit der Sonne für Mensch, Tier und Pflanze erzählte.

clip_image052clip_image054

clip_image056

Des Weiteren haben die Kinder eine Stilleübung durchgeführt, Lieder gesungen und gemeinsam gebetet.

Zur Erinnerung an diese spannenden Tage haben die Kinder am Ausgang der Kirche eine gebastelte Fingersonne geschenkt bekommen.

clip_image059
clip_image060

Du bist für mich wie eine Sonne,

eine Sonne, der ich mich dankbar zuwende,

weil du mich wärmst und stärkst mit deinen

Strahlen aus Herzlichkeit und Wohlwollen,

Vertrauen und Verständnis.

Familiengottesdienst am Freitag, den 8.Juni 2012

Sonne, Licht und Schatten- Klimaschutz für kleine Leute

SonnenWoche vom 3. bis 8. Juni 2012 in den evangelischen Kindertagesstätten im Norden.

Wir möchten Sie recht herzlich zu unserem Gottesdienst, der den Abschluss unserer “SonnenWoche” im Martin-Luther-Kindergarten bildet, am Freitag, den 8. Juni 2012 um 14.00 Uhr in die Stadtkirche einladen!

Wir freuen uns auf einen schönen Familiengottesdienst mit Ihnen!

Ihr Kindergarten-Team

Jesus ist gestorben und wieder auferstanden

Wie bringen wir Jesus Kreuzigung und Auferstehung Kindergartenkindern näher?

Der Martin-Luther-Kindergarten Heiligenhafen vermittelt den Inhalt der Ostergeschichte ganzheitlich. Deshalb finden ein Gottesdienst für Karfreitag und ein weiterer Ostersonntagsgottesdienst, in der K-Woche, statt. Zwischen den Gottesdiensten liegt bewusst ein Tag, um die emotionalen Geschehnisse vom Karfreitag mit den Kindern nachbereiten zu können.

Am Dienstag, den 03.04.2012, fand der Karfreitagsgottesdienst in der Stadtkirche zu Heiligenhafen statt. Die Kinder erfuhren, dass Jesus starb und welches Leid ihm angetan wurde. Um den Kindern die Thematik näher zu bringen, wurde ein schwarzes Laken aufgestellt, welches von einem Lichtstrahl angeleuchtet wurde. Während Pastorin Caesar den Kindern die letzten Stunden vor Jesus Tod erzählte, zog Jesus mit seinen Jüngern durch die Kirche.

 clip_image002

Um den Kindern die Trauer näher zu bringen, die die Menschen so bedrückte, klebten sie traurige Gesichter und Tränen an das Laken. Dann wurde der Lichtstrahl ausgemacht, um Jesus Tod zu verdeutlichen.

clip_image004

Am Donnerstag, den 05.04.2012, trafen sich die Kindergartenkinder zu einem fröhlicheren Anlass in der Heiligenhafener Stadtkirche. Sie feierten gemeinsam, mit Eltern, Freunden und Bekannten, den Ostersonntagsgottesdienst. Die Kinder erfuhren, dass Jesus wieder auferstanden ist und sich viele viele Menschen darüber sehr freuten. Deshalb klebten die Kinder lachende Gesichter und Blumen auf ein gelbes Laken, welches von einem Lichtstrahl angeleuchtet wurde.

      clip_image006         clip_image008

Nachdem sie gemeinsam das Lied „Halleluja, es ist Ostern“ gesungen und ein Gebet gesprochen hatten, sind die Kinder, zusammen mit den Erzieherinnen, in den Kindergarten gegangen und haben Ostern gefeiert.

Kindergarten Alaaf und Helau!

Auch beim diesjährigen Faschingsfest, im Martin-Luther-Kindergarten Heiligenhafen, trafen sich gefährliche Raubtiere, Cowboys und Indianer, Fabelwesen und vieles mehr. Doch machten die Kinder und Erzieherinnen nicht nur den Kindergarten unsicher, sondern auch die Heiligenhafener Schatzinsel im Aktiv-Hus.

Am Rosenmontag verwandelte sich dieses in eine riesige Maskerade voller interessanter und spannender Verkleidungen. Bei leckeren belegten Brötchen und Apfelsaft verbrachten die Kinder einen tollen Tag und hatten eine Menge Spaß.

clip_image002 clip_image004

Am Dienstag ging es dann feierlich im Kindergarten weiter. Mit einem großen Begrüßungskreis, bei dem alle Kostüme vorgestellt wurden, begann die große Faschingsfeier. Den Kostümen waren keine Grenzen gesetzt, sodass Vielfältiges zu sehen war. Auch die Erzieherinnen ließen es sich nicht nehmen, sich zu verkleiden.

clip_image006 clip_image008

Musik, Tanz und eine Menge Konfetti warteten auf die Kinder. Ebenfalls hatten die Kinder die Möglichkeit ihre Geschicklichkeit zu testen, Hüte und Luftballonzwerge zu basteln, verschiedene Spiele zu spielen und im Ruheraum wieder zu Kräften zu kommen. Ein weiteres Erlebnis war eine spannende Piratengeschichte, die auf einem selbstgebauten Schiff stattfand.

clip_image010 clip_image012 clip_image014

Ein buntes Buffet, welches von den Eltern organisiert wurde, sorgte für das leibliche Wohl der Kinder.

So feierlich das Faschingsfest begonnen hatte, so endete es auch wieder. In einem großen Abschlusskreis wurde noch einmal der Hookie Pookie getanzt und schließlich alle Kinder verabschiedet.

Am Mittwoch hatten die Kinder noch einmal die Möglichkeit verkleidet in den Kindergarten zu kommen, um so das Faschingsfest ausklingen zu lassen.

An allen Helfern und Beteiligten, sowie an die Schatzinsel geht ein herzliches Dankeschön.

Frauenflohmarkt

Kleidermarkt von Frauen für Frauen

Damengarderobe von XS bis XXL

Ist Ihr Kleiderschrank gut gefüllt, aber Sie finden nichts anzuziehen?

Haben Sie Lust auf Shopping und günstige Einkäufe? Dann machen Sie doch mit beim Kleidermarkt für Frauen im Martin-Luther-Kindergarten in Heiligenhafen. Jede Frau kann einen Abend lang nach Herzenslust verkaufen, stöbern, einkaufen. Eine Möglichkeit zur Anprobe ist vorhanden. Dieser Abend gehört allein den Frauen – Männer und Kinder haben ausnahmsweise frei und müssen draußen bleiben.

Wann: Freitag, 23. März 2012

Beginn: 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Wo: Martin-Luther-Kindergarten,

Kurzer Kamp 25

23774 Heiligenhafen

Telefonnummer: 04362-8691

Noch einige allgemeine Informationen :

  • Es darf ausschließlich Damengarderobe angeboten werden, die gut erhalten, frisch gewaschen und sauber ist.

  • Standanmeldungen sind unbedingt erforderlich! Die Standgebühr beträgt 5.-€.

  • Als Standplatz haben sie die Größe eines Tapeziertisches zur Verfügung. Bitte bringen Sie Ihren eigenen Tapeziertisch oder Ähnliches mit, da wir nur über eine geringe Anzahl von Tischen zur Verfügung stellen können.

  • Der Aufbau Ihrer Stände beginnt ab 17.00 Uhr.

  • Auch falls alle Plätze belegt sein sollten, lassen Sie sich ruhig auf unsere Warteliste setzten!! Sie könnten sogar an dem Flohmarkttag noch von uns angerufen werden!